Zum Inhalt springen
Gründungsjahr:1979


Gründer:Dr. Vollrath Wiese


Ursprung:Privatsammlung, seit 1979 ehrenamtlich geführtes Museum
 
Gesamtbestand:200.000 Fundserien von Mollusken (mehrere Millionen Exemplare), mehrere Zehntausend weitere biologische und geologische Objekte


Sammlungsschwerpunkt: Mollusken weltweit (Weichtiere = Schnecken, Muscheln und ihre Verwandten), zu Mollusken auch eine umfangreiche Fachbibliothek


Jährliche Besucherzahl:10.000


Besonderheiten:Deutschlands größte Schnecken- und Muschelausstellung, bedeutendste Regionalsammlung schleswig-holsteinischer Binnenmollusken und Zentrum für deren Datenerfassung


Aktuelles:NUN-zertifizierte Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit, Sonderausstellungen (unter anderem jährliche große Weihnachtsausstellung über Gewürze und Düfte).


Homepage:www.hausdernatur.de